Zertifizierte Fortbildung

Voraussetzung für die Zertifizierung einer Fortbildungsveranstaltung ist, dass die Fortbildungsinhalte mit den Empfehlungen der Ärztekammern zur Durchführung von ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen übereinstimmen, den Vorgaben der Berufsordnung sowie dem aktuellen medizinischen Kenntnisstand entsprechen, medizinisch-fachliche Themen vermitteln und frei von wirtschaftlichen Interessen sind.

Ab dem 1. Januar 2014 ist das Veranstalterportal erweitert worden. Zur Vereinfachung der Eingabe regelmäßig durchgeführter Veranstaltungen (z.B. Tumorkonferenzen, Fallkonferenzen) kann jetzt die Funktion Veranstaltungsreihen bei der Neuanlage von Veranstaltungen genutzt werden.

Die Zertifizierung von Fortbildungsveranstaltungen ist gebührenpflichtig. Die Berechnung der Zertifizierungsgebühr erfolgt auf Grundlage der geltenden Verwaltungsgebührenordnung in Verbindung mit der Richtlinie zur Fortbildungsordnung der Landesärztekammer Brandenburg.

Grundlage für die Berechnung der Gebühr sind u. a. die Teilnahmegebühr der Veranstaltung, ein Sponsoring, die Anzahl der Referenten, die erwartete Teilnehmerzahl und die selbstständige elektronische Übermittlung der Teilnehmer durch den Veranstalter.

Anmeldung

Kontakt
Ihr Ansprechpartner:

Silke Ermler
Telefon: 0355 78010-322

Akademie für ärztliche Fortbildung
Telefon: 0355 78010-322
Telefax: 0355 78010-339
E-Mail
Fortbildungskalender
Nutzen Sie die Möglichkeit sich zu jeder Tageszeit über das aktuelle Kurs- und Seminarangebot zu informieren.
Zum Fortbildungskalender...